Musik

Mirko Schomerus, Marten Threepwood und Aaron Jürgensen – wir sind

Marten Threepwood & Das Leben

Marten Threepwood & Das Leben

Schon als ich die ersten einfachen Akkorde ganz passabel auf meiner ersten Gitarre schrammeln konnte, habe ich aufgehört, nur die Lieder anderer zu spielen und habe angefangen, eigene Lieder zu schreiben.

Nach verschiedenen Bandprojekten gründete ich 2014 das Musikprojekt Marten Threepwood. Ich kaufte mir etwas Aufnahme-Equipment und fing an, meine eigenen Lieder selbst zu Hause aufzunehmen und hochzuladen. Allerdings merkte ich schnell, dass ich meine geschriebenen Lieder nicht mehr nur über das Internet verbreiten, sondern auch auf Bühnen präsentieren wollte.

Mirko (links im Bild) lernte ich im Studium kennen. Uns war schnell klar, dass wir Musik auf dieselbe Art und Weise verstanden. Er wurde Teil des Musikprojekts, wir fingen an, die ersten Auftritte mit meinen Liedern zu spielen und nannten uns fortan Marten Threepwood & Das Leben. Es ist ein gutes Gefühl, mit ihm auf der Bühne zu stehen und zu wissen, dass es besser nicht passen könnte.

Aaron (rechts im Bild) kam etwas später dazu. Ein purer Glücksfall für uns und unsere Musik. Sein musikalisches Geschick ist grandios und sein Einfluss sehr bereichernd für die Band.

Durch den Einfluss von Mirko und Aaron entwickelten sich meine Lieder immer weiter. Es wurden unsere Lieder. Mirko fing dann auch an, eigene Stücke zu schreiben. Seine absolut einzigartigen Lieder sind mittlerweile ein unersetzbarer Teil der Band geworden. Auch Aaron ist dabei, eigene Musik zu schreiben …

2019 wird unser erstes eigenes Album erscheinen.

Alles Weitere erfährst du hier:

ans-meer.de